Geschicklichkeitsfahren als Fahrertraining für die Maschinisten

    Am vergangenen Samstag fand auf dem Übungshof der Freiwilligen Feuerwehr Lorch eine intensive Ausbildung für unsere Maschinisten statt. Unter strahlendem Sonnenschein hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten hinter dem Steuer unserer Einsatzfahrzeuge zu verbessern.

    Die Schwerpunkte der Ausbildung lagen auf dem sicheren Einparken, dem Rückwärtsfahren, dem Umdrehen sowie dem Fahren in engen Straßen. Dafür haben wir mehrere Stationen des Wettbewerbs Geschicklichkeitsfahren aufgebaut. Unsere Maschinisten mussten einen anspruchsvollen Parcours meistern, der sie vor verschiedene Herausforderungen stellte.

    Der Parcours verlangte höchste Konzentration und Geschicklichkeit. Ziel war es, die Fahrzeuge sicher und präzise zu manövrieren. Die Teilnehmer haben mit viel Engagement und Spaß gezeigt, dass sie auch in schwierigen Situationen die Kontrolle behalten und sicher ans Ziel kommen.

    Maschinisten müssen ihre Fahrzeuge für Extremsituationen gut kennen, da im Einsatz jede Sekunde zählt. Ob enge Straßen, unübersichtliche Einfahrten oder schnelle Wendemanöver – die sichere und zügige Anfahrt zum Einsatzort kann Leben retten. Eine gute Fahrzeugbeherrschung ist daher essenziell, um unter hohem Druck die richtigen Entscheidungen zu treffen und sicher zu agieren.

    Geschicklichkeitsfahren Maschinisten
    Geschicklichkeitsfahren Maschinisten
    Geschicklichkeitsfahren Maschinisten

    Freiwillige Feuerwehr Lorch
    Maierhofstraße 41
    73547 Lorch

    Notrufe nur über 112
    Tel: +49 (0)7172 927300
    Mail: homepage@ffwlorch.de

    Social Media FFW Lorch

    f logo RGB White 100    Instagram Glyph White    Twitter social icons   circle   white

    yt logo mono dark

    Social Media Kinder- und Jugendfeuerwehr

    f logo RGB White 100    Instagram Glyph White

    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.